FANDOM


Die Reise nach Limsa Lominsa

Viele Jahre hatte der Stamm der Eh, besonders nach der großen Katastrophe, abseits von den Städten und den anderen Rassen gelebt. Doch Häuptling E'kagah Nunh war ein weiser Anführer und wusste, dass die Zeit kommen würde, wo der Handel und die Kommunikation mit den anderen Kulturen über das Überleben seines Volkes entscheiden könnte.

Seit einem Jahr war seine mittlere Tochter E'rin nun auf Reisen, als wandernde Bardin und berichtete ihm von den Veränderungen in den Städten in ihren Briefen. Sie zog für ihn los, um seine Augen und Ohren zu sein.

Und diese formten in ihm einen Entschluss.

Sein Stamm musste offener werden. Skeptisch und wachsam, aber offen gegenüber dem Fremden. Auch wenn der Schutz des Tempels weiterhin an erster Stelle stand, so könnte ein Volk das in der Vergangenheit zerfällt nicht in aller Ewigkeit Schutz garantieren.

Und seine jungen törichten Nunh... Sie hatten in ihren jungen Jahren schon soviel Argwohn und Skepsis gegenüber den anderen Kulturen entwickelt, denen sie nicht einmal begegnet waren... Nein... so konnte ihr Volk nicht gesund bleiben.

So schrieb er seiner Tochter einen Brief und arrangierte mit ihr ein Treffen in Limsa Lominsa, gemeinsam mit E'zashi Nunh, einem störrischen jungen Nunh, aber einem mit Potential, wenn man ihm die Augen öffnet.

Gemeinsam erkundeten sie die Stadt, unterhielten sich mit den anderen Rassen. Ja, sogar Freundschaften wurden geschlossen und beinahe eine Kneipenschlägerei im Durstigen Wolf angezettelt...

Und dann war da noch der wundervolle Tanzball im Badehaus...

Ja, E'kagah war sich sicher. Es war ein richtiger Schritt. Eine zukunftsweisende Richtung. Auch sein junger Schützling zeigte Zeichen der Veränderung...

Aezyma blickte ihnen sicherlich nun lächelnd entgegen...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki